Krankenhausfinanzierung (09.07.2024 / Online)

inkl. MwSt., kostenloser Versand

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Bei Krankenhäusern ist vieles anders. In dem Webinar klären wir, wie die Finanzierung funktioniert.

Um was geht es beim Webinar "Krankenhaus-Finanzierung"?

 

Die Krankenhausfinanzierung erfolgt in Deutschland nach dem Prinzip der "dualen Finanzierung": die Betriebskosten der Krankenhäuser  werden von den Krankenkassen über Pauschalen finanziert. 
Die Investitionskosten werden hingegen durch die Bundesländer finanziert. Demzufolge entscheiden die Länder, wo ein Krankenhaus gebaut, erweitert oder geschlossen wird und finanzieren dessen Investitionsmaßnahmen. 

Die Betriebskosten werden über spezielle Fallpauschalen finanziert (DRG - Diagnosis Related Groups ); diese Abrechnung unterliegt vielen Vorgaben der Selbstverwaltung. Seit 2020 sind die Teile der Pflege-Personalkosten aus den Fallpauschalen herausgelöst und werden über ein Pflegebudget vergütet.

 

Inhalte des Webinars sind: 
Duale Finanzierung – DRGs – Pflegebudget – Erlösberechnung – Verweildauer- grenzen – CM – CMI – Budgets. 

Wie funktioniert die Finanzierung für Akuthäuser -  Was sind typische Fragen in der Prüfung? Was ist wichtig? 

 

.


Online-Präsenz


Das Webinar findet am 09.07.2024 statt.

 Beginn: 18:30 Uhr
 Ende: 20:45 Uhr
 3 UEs.
 
 Schwerpunkt: Handlungsbereich 4

  

Created with Sketch.